Neujahrsrennen SLP Cup am 04.01.2023

  • Gefahren wird nach dem bekannten SLP Cup-Reglement in Teams zu je zwei Personen auf unserer großen Bahn
  • Jeder Starter muss insg. fünf Spuren fahren, die Zuordnung Spuren/Fahrer dürfen die Teams frei vornehmen
  • Jedes Team verwendet ein gemeinsames Einsatzfahrzeug
  • Es wird in einer großen Startgruppe gefahren
  • Die Teampartner der Fahrer der aktiven Startgruppe setzen im jeweiligen Stint ein
  • Die Gesamtfahrzeit des Rennens wird 6-8h betragen. Die genaue Renn- und Stintlänge wird definiert, wenn wir ein Gefühl für die Teilnehmerzahl haben
  • Zum Training steht der Vorabend zur Verfügung, am Renntag werden Qualifying und Rennen gefahren. Ziel: Langstrecke!
  • Wir fahren mit den Motoren aus unserem Clubpool, neue Räder werden am Renntag ausgegeben und von uns vorab kurz angeschliffen
  • Interessierte Fahrer ohne Teampartner führen wir gerne zu Teams zusammen
  • Leihautos und -regler stehen bei Bedarf in kleiner Stückzahl zur Verfügung
  • Snacks und Co haben wir wie üblich im Club, zum Mittagessen werden wir die lokale Gastronomie in Anspruch nehmen
  • Das Startgeld beträgt pro Person 15E (inkl. Ausgaberäder, exkl. Verpflegung) und ist im Vorfeld zu entrichten
  • Ganz besonders würde es uns freuen, wenn sich auch ein paar der „alten Hasen“ ins Teilnehmerfeld mischen

Eure Anmeldung zum Rennen schickt ihr bitte unter Nennung des Teamnamens und der Teammitglieder an rennen@slotracing-schwieberdingen.de